Start Archiv Abo
Gedanken vorm Schlafen gehen...

Was B. über mich schrieb mag einen Funken Wahrheit haben, es zu tun wie er es tat hat mich menschlich enttäuscht und mein Vertrauen - was eh generell angeschlagener Natur ist - geschwächt. Ich kann nicht auf ihn zugehen, obwohl ich ihn lieb hab und zu gewissen Teilen Verständnis habe...


Zufälle gibt es. Auch wenn ich Zweifel und Ängste habe, wäre es vorstellbar mit N. in ein Reihenhaus zu ziehen. Samstag kann ich es sehen. Etwas in mir will es sehr...


In vier Wochen ist Prüfung und ich habe das Gefühl viel zu wissen, aber nicht so viel wie ich könnte. Ich lasse mich vom lernen ablenken. Die Folge ist, dass ich mich dann dafür selbst dumm finde, aber es wird wieder so kommen....
7.4.16 20:39


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de